E-Mobilität Ladesäulen für Camping

Elektro- Ladesäulen für Campingplätze und Wohnmobilstellplätze

Elektroauto auf dem Campingplatz laden

edelboxx hat sich auch mit dem Thema E-Mobilität auf Campingplätze beschäftigt, die Herausforderungen angenommen und E-Ladesäulen speziell für Camping entwickelt.

Wir haben Lösungen gefunden und umgesetzt. Folgende E-Ladesäulen haben wir im Portfolio:

E-Ladesäule Kombi

die perfekte Kombination

Die E-Ladesäule Kombi, von uns entwickelt und gefertigt, ist ein einzigartiges Produkt, welches die Eigenschaften einer Stromverteilersäule mit den Eigenschaften einer Elektro-Ladesäule kombiniert.

Technisch ist die E-Ladesäule auf einem hohen Niveau und erfüllt alle Anforderungen einer qualitativ hochwertigen Lösung zum Laden von Elektrofahrzeuge.

Die E-Ladesäule Kombi Säule funktioniert wie eine klassische Stromverteilersäule mit zwei CEE Steckdosen. Zusätzlich verfügt die Säule über eine Infrastruktur-Ladesteckdose Typ 2. So hat man am Platz die Möglichkeit sein Wohnwagen mit Strom zu versorgen und zusätzlich sein Elektrofahrzeug zu laden.

Die Steuerung der Säule arbeitet nach dem Auto Select Prinzip, das heißt, dass die Steuerung erkennt ob ein E-Fahrzeug über eine große oder über eine kleine Batterie verfügt. Dementsprechend schaltet die Steuerung von 32A(22KW) auf 16A(11kW), um die Fahrzeugleitung sowie das E-Fahrzeug selbst nicht zu beschädigen.

An unsere E-Ladesäule Kombi können alle gängigen E-Autos bis 22kW/400 V/32A geladen werden.

E-Ladesäule Twin

Laden von zwei Elektrofahrzeuge

Die E-Ladesäule Twin, von uns entwickelt und gefertigt, bietet eine zuverlässige Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge auf Ihrem Camping-oder Wohnmobilstellplatz.

Twin ist eine E-Nebensäule und wird von unserer Mobility-Pay E-Ladesäule mit Bezahlfunktion gesteuert (siehe Beschreibung E-Ladesäule Mobility Pay).

Die Steuerung der Säule arbeitet nach dem Auto Select Prinzip, das heißt, dass die Steuerung erkennt ob ein E-Fahrzeug über eine große oder über eine kleine Batterie verfügt. Dementsprechend schaltet die Steuerung von 32A(22kW) auf 16A(11kW), um die Fahrzeugleitung sowie das E-Fahrzeug selbst nicht zu beschädigen.

Twin mit Fernauslesung

Die Twin E-Ladesäule kann auch mit Fernauslesungsmodule ausgestattet werden, sodass die Steckdosen über die Rezeption freigeschaltet und abgerechnet werden können.

E-Ladesäule Twin-Pay

Bezahlung mit dem Smartphone über eine App

Die E-Ladesäule Twin-Pay, von uns entwickelt und gefertigt, bietet eine zuverlässige Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge auf Ihrem Camping-oder Wohnmobilstellplatz.

Die Steuerung der Säule arbeitet nach dem Auto Select Prinzip, das heißt, dass die Steuerung erkennt ob ein E-Fahrzeug über eine große oder über eine kleine Batterie verfügt. Dementsprechend schaltet die Steuerung von 32A(22kW) auf 16A(11kW), um die Fahrzeugleitung sowie das E-Fahrzeug selbst nicht zu beschädigen.

Die Säule verfügt über ein Touch-Display mit intuitiver Bedienung durch Symbole (Laden, kWh Preis, verbleibende kW, etc.).

Eine der Besonderheiten dieser E-Ladesäule besteht darin, dass sie über ein autarkes Bezahlsystem verfügt. Die Bezahlung erfolgt mit PayPal oder mit Kreditkarte über eine Handy-App. Mithilfe eines QR Codes kann der Gast die App auf seinem Smartphone installieren und Geld in diese App transferieren. So kann der Strom bezahlt werden.

Die Benutzung der E-Ladesäule ist mit Aufwand seitens des Betreibers verbunden:

  • App Konto anlegen und einstellen (wichtig für die Benutzung der App)
  • PayPal Business-Konto anlegen und einstellen (hier werden die Geldbeträge gutgeschrieben)

E-Ladesäule Mobility-Pay

autarkes Bezahlterminal für E-Ladesäulen

Die E-Ladesäule Mobility-Pay, von uns entwickelt und gefertigt, bietet eine zuverlässige Lademöglichkeit für bis zu sechs Elektrofahrzeuge auf Ihrem Camping-oder Wohnmobilstellplatz.

Mobility-Pay ist eine reine Bezahlsäule und arbeitet nach dem Hauptverteiler/Nebensäule Prinzip. Als Nebensäule kommt die E-Ladesäule Twin zum Einsatz (siehe Beschreibung E-Ladesäule Twin).

Unsere E-Ladesäule Mobility-Pay gibt es in zwei Ausführungen:

  • steuern von vier Ladestellen mit 2 x Twin E-Ladesäulen als Nebensäulen
  • steuern von sechs Ladestellen mit 3 x Twin E-Ladesäulen als Nebensäulen
Besonderheiten

Vorteile und Nachteile der Lademöglichkeiten

Mit Fernauslesung

Vorteile
Nachteile

Autarkes Bezahlsystem

Vorteile
Nachteile
Jeder Campingplatz, Stellplatz und Yachthafen ist individuell
Scroll to Top

Sie interessieren Sich für ein Produkt?

WIR SENDEM IHNEN GERNE EIN ANGEBOT UND FOTOS PER E-MAIL

Sie möchten direkt eine persönliche Beratung?
Kontaktieren Sie und unter: +49 7251 3915550