English Espanol Français Italiano Deutsch

E-Mobility

Elektromobilität ist in aller Munde, edelboxx fährt mit. Wir haben 3 verschiedene Modelle im Angebot: Ema, Zoe und Twin.

Um die richtige, nachhaltige Entscheidung zu finden, beraten wir Sie gerne ausführlich und kostenfrei für Ihre Infrastruktur E-Mobility Ladesäule.  

Für Campingplätze haben wir die Variante Ema und Twin entwickelt.  Die Elektro Autos kommen auf uns zu – und zwar mit hoher Geschwindigkeit.  

Unsere clevere Variante Twin kann 2 Elektro Autos gleichzeitig laden. Mit dieser Infrastruktur-Ladesäule können Sie mit nur einer Ladesäule zwischen 2 Ladeparkplätzen eine preisgünstige Lösung finden. Wichtig: Es gibt je nach Bundesland entsprechende Förderungen für zugängliche Ladestationen und Ladesäulen wenn man das Thema Abrechnung berücksichtigt und nachweisen kann, was wir bei unseren Varianten Ema und Twin tun. Lassen Sie uns als Ihr kompetenter Partner gemeinsam eine Lösung für Ihre Infrastruktur-E-Mobility Ladesäule suchen und gewiss auch finden. Förderungen zum Beispiel im Bundesland Bayern können bis Ende 2020 eingereicht werden. Rufen Sie uns an oder Schreiben Sie uns und wir beginnen gemeinsam mit einem interessanten Projekt.  

Die genaueren technischen Daten finden Sie zu jedem Punkt bei Ema, Zoe und Twin.

→ Ema
→ Zoe
→ Twin

 

Ema 

Unsere E-Mobility Ladesäule Ema haben wir mit dem gleichen Design kreiert wie unsere andere Energiesäulen. Auch diese sind standardmäßig in V2A Edelstahl geschliffen lieferbar. V4A Edelstahl für salzhaltige Umgebungsbedingungen können wir auch liefern. Falls die Energiesäule lieber „Matt“ aussehen soll, wird die Säule glasperlengestrahlt – ohne Aufpreis.

Neu: Wir haben für diese Säule auch den passenden Eingrabsockel aus Edelstahl, falls Sie kein Betonfundament haben oder keinen gießen möchten.

Technische Daten:

  • Material: Edelstahl V2A / V4A geschliffen in 2mm Materialstärke
  • Maße: HXBXT: 1300 x 170 x 170mm
  • 1 x 4TE Sichtfenster, falls ein Stromzähler mit eingebaut werden soll
  • Ladestecker Typ 2  / ( EU-Standard )
  • Sensorgesteuerte Beleuchtung über Dämmerungsschalter / Option Beleuchtung auf Wunsch
  • Abnehmbare Rückwand / komplett verdrahtet und nach DIN VDE geprüft
  • Freigabe der Ladesäule über eine Camp-Card / Karte oder den RFID-Transponder
  • Durch die Option Stromzähler können wir die Ladesäule mit der Funktion Fernauslesung kombinieren
  • 230V / 16A für langsames laden / 400V / 32A für schnelles Laden – einstellbar
  • Weitere Technische Daten erhalten Sie bei Ihrer Anfrage

 

 

Zoe

Die Elektro-Auto Ladesäule Zoe steht für eine hochwertige Wallbox für den Privatanwender. Wandmontage in der Garage oder Hauswand. Falls Sie die Zoe lieber als Standalone Anwendung mit integrierter Energiesäule und Kabelhalter möchten, haben wir diesen auch im Angebot. Hochwertig aufgebaut mit einem schicken Design. Schauen Sie sich dazu bitte das Video an, hier sehen Sie auch die Bauteile im inneren.

Technische Daten:

  • Material: Edelstahl V2A / V4A geschliffen in 2mm Materialstärke
  • Maße: HXBXT: 1200 x 180 x 130mm
  • Ladestecker Typ 2  / ( EU-Standard ) als Festkabel an der Wallbox
  • Hochwertige 3x6qmm Leitung / 5-Meter Länge
  • Abnehmbare Rückwand / Anschlussmöglichkeiten für die Zuleitung
  • Freigabe der Ladesäule über: – Dauerhaft (Privat), RFID-Card oder per App (Management System)
  • Schutzart IP65 / für den Außenbereich geeignet
  • 230V / 32A / 7,2KW
  • Weitere Technische Daten erhalten Sie bei Ihrer Anfrage

 

 

Twin

Unsere E-Mobility Ladestation Twin kann 2 Elektro Fahrzeuge laden. Jede Infrastruktur-Ladedose Typ2 verfügt über eine eigene Ladesteuerung nach IEC 61851-1, Mode 3. Diese Variante haben wir speziell für Campingplätze entwickelt. Das Ziel für die Infrastruktur eines Campingplatzes und dessen Energiebedarf kann bei der Twin geregelt werden. Die Stromsparendste Methode ist immer die 400V Version. Nach der Norm IEC 61851-1 / Mode 3 erhalten Sie eine zukunftsorientierte genau nach dem jeweiligen Elektrofahrzeug angepassten Ladevorgang. Durch die beiden Ladungsüberwachungen an der Twin werden die Ladevorgänge ständig überwacht und im Fehlerfall abgeschaltet und gemeldet.

Ob die beiden 5x 6qmm Zuleitungen von einem naheliegenden Stromverteilerschrank kommen oder einem anderen Anschlusspunkt; – Hier muss um die Zuleitung entsprechend abgesichert sein um keine nachteiligen Spannungsspitzen in das Stromnetz einzuspeisen. Wir beraten Sie zu diesem Thema sehr gerne und würden Ihnen Lösungen zu Ihrem vorhandenen Infrastruktur Stromnetz vorschlagen und anbieten. Wie bei allen Energiesäulen bekommen Sie auch bei dieser Variante ein absolut robustes 2mm starkes Edelstahl Produkt geliefert mit oder ohne Eingrabsockel.

Technische Daten:

  • Material: Edelstahl V2A / V4A geschliffen in 2mm Materialstärke
  • Maße: HXBXT: 1200 x 180 x 180mm
  • 2 x 4TE Sichtfenster, für jede Ladedose jeweils ein 400V 3phasen Stromzähler
  • 2 x Ladestecker Typ 2  / ( EU-Standard )
  • Sensorgesteuerte Beleuchtung über Dämmerungsschalter / Option Beleuchtung auf Wunsch
  • Abnehmbare Rückwand / komplett verdrahtet und nach DIN VDE geprüft.
  • Freigabe der Ladesäule über viele Möglichkeiten. Generell steuerbar über Fernauslesung-Schaltung.
  • Umfangreiche Konfigurationseinstellungen, sowie Verriegelungsansteuerungen sind bereits integriert
  • 400V (3-Phasen-Wechselstromnetz) nach IEC 61851-1, Mode 3. / 32A
  • Weitere Technische Daten erhalten Sie bei Ihrer Anfrage
edelboxx GmbH & Co.KG

Württemberger Str. 113 - D-76646 Bruchsal - Tel: +49 7251 3915550 - Mobil: +49 160 92434520 - E-mail: info@edelboxx.de - Impressum - Datenschutzerklärung